Mittwoch, 28. Dezember 2011

Halli Hallo, 

hab eine Patchwork-Socke fertig, 
der Rand oben ist mit "nur" gesponnenen 
Garn, das Patch hab ich mit 2 Maschinen-
strickgarnen in gelb und orange verzwirnt. 
Der Fuß und die Spitze ist mit 1 Faden orange  
verzwirnt, da das Gesponnene etwas dicker war. 

Ihr seht, man hat ja so viele Möglichkeiten, 
ein Traum, ich strick ja schon wirklich eine 
lange Zeit, aber das ich das noch nicht für 
mich entdeckt hab ist wirklich etwas komisch. 
Das hol ich jetzt alles nach *lach*

Erst hab ich die reine Wolle in 4 Liter
heißem Wasser mit 100 ml Essig ein
paar Stunden eingeweicht (das hab ich
hier her) Die Farben hab ich mit Tinte
und Seidenmalfarben gemacht. Dann für
3 Min. in Frischhaltefolie eingewickelt bei
600 Watt in die Mirko und gut ausspülen.
Trocknen und spinnen, fertig!

Viele liebe Grüße 
Marion 
P.S. Die geringelten Socken meiner Tochter 
scheinen durch *grins*