Freitag, 1. Juni 2012


Halli Hallo,

bin nur traurig!!! Hier, wie versprochen, die Reaktion 
vom Topp-Verlag.

Werde, natürlich nun meine Muster kostenlos für 
alle zur Verfügung stellen! 
an Ihre Bewerbung als Autorin bei uns kann ich mich noch gut erinnern! Das hauptsächliche Problem war für uns damals die Verfügbarkeit der Materialien.
Natürlich stellen wir uns nicht „taub“, aber wir arbeiten wirklich immer fieberhaft an neuen Büchern und Themen, und das Beantworten von speziellen Anfragen kann schon mal ein paar Tage dauern. Vielen Dank für Ihr Verständnis dafür.
 
Das Neuartige an den Entwürfen von Frau Brüggemann ist für uns die Verknüpfung der Technik der verkürzten Reihen mit dem Sockenstricken in der üblichen Orientierung. Dabei entwickeln sich die bedruckten Garne mit den speziellen Rapporten zu ganz besonderen Farbabläufen. Natürlich ist jede Technik für sich genommen nicht neu, aber in ihrer Kombination gibt es auch auf dem internationalen Markt noch keine Publikationen dazu. Falls Sie Fragen dazu haben, rufen Sie mich gerne an.